Florentine Bucksch LL. M (corp. restruc.)
Rechtsanwältin 

Florentine Bucksch ist seit 2001 zur Rechtsanwaltschaft zugelassen und Mitglied der Rechtsanwaltskammer München.

Nach ihrem 2. juristischen Staatsexamen hat sie ein Aufbaustudium in Kultur- und Medienmanagement  an der Hochschule Hamburg absolviert und konnte die hierbei zusätzlich erworbenen Fachkenntnisse bereits zu Beginn ihrer beruflichen Karriere als Senior Legal Counsel und General Counsel in verschiedenen Medienunternehmen erfolgreich einbringen.

Seit 2011 ist Florentine Bucksch hauptberuflich selbständig tätig. Sie hat sich zunächst auf Wirtschaftsrecht und Compliance spezialisiert. Mit Abschluss des postgraduierten Studiengangs zum LL. M. (corp. restruc.) an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg liegt nunmehr ein weiterer Fokus ihrer Tätigkeit auf Restrukturierungen. 


Beruflicher Werdegang

06/15 bis dato Ombudsfrau des GEWOFAG-Konzerns, München
01/11 bis dato Justice in Time, München / Rechtsanwaltskanzlei                                        
Inhaberin und Rechtsanwältin
04/09 – 12/10  CUTV GmbH, Holzkirchen / Beteiligungsunternehmen (IT, Werbevermarktung) General Counsel
05/07 – 03/09 Sky Deutschland GmbH, Unterföhring / Pay-TV Sender                                    
Legal Counsel
07/05 – 03/07  AMANGO pure Entertainment GmbH, Hamburg / DVD-Onlineverleih
General Counsel & Human Resources Managerin
02/04 – 07/05 Deutsche Grammophon GmbH, Hamburg / Klassiklabel
Lizenzmanagerin


Ausbildung


LL.M Studium in Unternehmensrestrukturierung
, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg 

Ausbildung zur Wirtschaftsmediatorin, Münchener Ausbildung (Eidesmüller/Hacke/Fries)

Aufbaustudium Kultur- und Medienmanagement, Hochschule für Musik und Theater Hamburg

Rechtsreferendariat, Oberlandesgericht München

Studium der Rechtswissenschaften, Universität Passau

 

 

Mitgliedschaften


Rechtsanwaltskammer München 

Deutscher Anwaltverein

Frauen in die Aufsichtsräte (FidAR) e.V.

Recommended Posts